Eine erfolgreiche Woche am Schwanenteichbad

Diese Woche fanden vier Arbeitseinsätze statt, die wieder viel bewirkt haben. Das Strandbecken ist fast frei von Unkraut, die Wand im hinteren Teil ist verputzt, der Spielplatz hat neuen Sand und wurde nun leider doch komplett abgebaut, da die Gerätschaften nicht mehr benutzt werden dürfen. Björn Kirchner und seine Reservistenkameradschaft Görmar Thüringen e.V. haben sich unter anderem auch um den Abbau gekümmert. Vielen Dank! Nun suchen wir nach einer Lösung, wie wir dort wieder einen schönen Spielplatz für alle Kinder hinbekommen. Vielleicht hat ja jemand eine Idee. Wir sind gern für Vorschläge offen. Beim heutigen Einsatz gab es auch Verpflegung von Klaus Ständer und seiner Familie (Inhaber „Restaurant zum Postkeller“). Vielen Dank an dieser Stelle. Auch zum nächsten Arbeitseinsatz wir er vor Ort sein und die hungrigen Arbeiter verpflegen. :-).
Wir finden, dass sich das aktuelle Ergebnis wirklich sehen lassen kann, schaut selbst:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*